Turn und Sportverein
Gümmer von 1923 e.V.

Kontakt: Astrid Kiontke-Häusler, 05137-94002


ZUMBA

Dienstag 18.30 - 19.30 Uhr

Die Turnabteilung des TUS Gümmer bietet ZUMBA im Bürgerhaus Gümmer an.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Donnerstag 17:00 - 18:00 Uhr

TriloChi® verbindet fernöstliche Disziplinen und westliche Trainingsmethoden.
Es bietet den Menschen die Möglichkeit in Zeiten von Burn Out & Co. ihr Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
TriloChi® hilft dabei die Lebensenergie wieder ins Fließen zu bringen.

Weitere Informationen und Anmeldungen
unter 05137 / 94002 ab 15 Uhr

Er & Sie

Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr

Sich in der Gemeinschaft wohl fühlen, die Kondition zu verbessern und Spaß am Spielen haben, gemeinsam mit dem Partner oder auch als Einzelner – dies sind die Ziele dieser Gruppe und das schon seit 38 Jahren.

Mach mit bleib Fit

Montag 10:00 - 11:00 Uhr

Gymnastik am Vormittag – unter qualifizierter Anleitung dem Körper etwas Gutes tun. Die Gruppe harmoniert aber auch abseits der Turnhalle gut – regelmäßige Ausflüge, Wanderungen und Radtouren gehören dazu.

Eltern und Kind

Montag 14:45 - 15:45

Das Kind hat die ersten Schritte gelernt und ist noch etwas unsicher unterwegs… In dieser Gruppe steht das Entdecken des eigenen Körpers an vorderster Stelle. Das Glücksgefühl beim sich "Trauen" und das damit verbundene "Aha-Erlebnis" sollen dem Kind bei der Entwicklung weiterhelfen.

Kinder ab 3

Montag 15:45 - 16:30

Hier beginnt die typische „Karriere“ eines jeden Sportlers im TuS Gümmer. Sobald der Nachwuchs auf eigenen Füßen stehen kann, geht es in die Halle zum Turnen.

Kinder

ab 5 Jahre Montag 16:45 - 18:00

Rythmus- gemeinsam erleben mit cooler Musik und turnerisch Körperhaltung üben - natürlich mit viel Spaß und Spiel.

Crazy Pearls

Montag 18:00 - 19:00

Line Dance - Tanzen in der Gruppe in Linien und Reihen einfache Tanzfolgen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Sportschuhe für die Halle und gute Laune. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Fit mit Spaß

Montag 20:15 - 21:15

Rhythmus – Aktion und Spaß – Damen unterschiedlichsten Alters verausgaben sich einmal in der Woche.

Schwung hält jung

Donnerstag 18 -19 Uhr

Freude an Bewegung und Geselligkeit in der Sporthalle, aber auch bei gemeinsamen Ausflügen. Die Gruppe freut sich immer über „Nachwuchs“.

Jazzies

Montag 19:00 - 20:15

Ende 1981 gründete sich eine Mädchen-Gruppe im TUS Gümmer, die Jazz Dance machen wollten. Damals ganz neu, ganz modern und angesagt. Ab 1984 trainierten gleichgesinnte Mädchen des TV Lohnde ebenfalls im Bürgerhaus Gümmer, weil es in ihrem Verein weder Übungsraum noch -zeit gab (ein auch heute bekanntes Problem).

Heute hat sich daraus eine Gruppe entwickelt, in der es egal ist, aus welchem der beiden Vereine du kommst. Einige der Teilnehmerinnen aus den ersten Jahren sind noch immer dabei.

Seit März 1996 werden die Jazzies von Bernd Meier-Fröhlich trainiert. Er ist ehrenamtlicher Lehr-Referent im Turnerbund und bildet Übungsleiter im Bereich Tanz und Choreografie aus.

Mit Bernd hat sich das Repertoire der Gruppe enorm erweitert. Von Jazz Dance über Modern Dance bis zu Show-Gestaltungen und choreografischen Experimenten wird vieles geboten. So hat die Gruppe viele Auftritte bei Vereins- und Familienfeiern, Turnfesten und Wettbewerben erfolgreich absolviert.

Der Spaß, die Lust an Bewegung und der Gruppenzusammenhalt haben bei Bernd einen hohen Stellenwert, und so ist die Gruppe bis heute eine Gemeinschaft, in der jeder Neuling sich wohlfühlt und mit offen Armen aufgenommen wird.

Die Altersspanne der Teilnehmer*innen reicht heute von Ende 20 bis Anfang 60. Neben Gümmer und Lohnde kommen die Tanzbegeisterten inzwischen auch aus Luthe, Wunstorf, Seelze, Letter, Hannover, usw.

Teilnehmen darf jederzeit jede*r mit Rhythmusgefühl und Spaß an Bewegung zu Musik

Training immer montags von 19:00 bis 20:15 Uhr im Bürgerhaus Gümmer